Sternwarte – Führungen


Totale Mondfinsternis -
Blutmond mit Supervollmond
21. Jänner 4–7:30 Uhr

Am Montagmorgen des 21. Jänner findet
über Österreich eine
totale Mondfinsternis statt.
Der Blutmond fällt diesmal mit einem
sogenannten Supervollmond zusammen,
da die Entfernung unseres Erdtrabanten
nur 364.000 km beträgt.
Die Sternwarte Klagenfurt öffnet
bei klarem Himmel ab 4 Uhr ihre Kuppeltore.
Die maximale Verfinsterung des Mondes
findet gegen 6 Uhr 12 statt,
hier steht der Vollmond schon
tief im Westen am Horizont!
Infos unter: 06604846250  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Rückblick auf Feuerwerk der Sterne!

Auch letzten Silvester konnten die Besucher
der Sternwarte die beste Aussicht über die
Stadt Klagenfurt mit ihren hunderten
Feuerwerken bestaunen.

Wir wünschen allen Freunden und
Unterstützern der Sternwarte Klagenfurt
ein gesundes und zufriedenes Jahr 2019! 


Beim Klick auf eines der Bilder öffnet sich ein neues Fenster
mit
dem jeweiligen Bild in hoher Auflösung!


Derzeit finden keine öffentlichen
Führungen statt.

Trotzdem Lust auf einen
Blick zum Winterhimmel?

Buchen Sie ihren privaten Beobachtungs-
abend auf der Sternwarte Klagenfurt.


Informationen zur Sternwarte Klagenfurt

Tel.: 0660 48 46 250
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


 

www.sternwarte-klagenfurt.at
http://facebook.com/avk.kaernten
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 0660/4846250


Parkplatz beim Botanischen Garten
und beimRestaurant Schweizerhaus.
Von dort Fußweg zur Sternwarte.
Warme Kleidung und gutes
Schuhwerk empfohlen.

Nicht barrierefrei!


 

 

Astronomische Vereinigung Kärntens

Villacher Straße 239
9020 Klagenfurt am Wörthersee, Kärnten, Austria
Sternwarte-Hotline:
+43 660 484 62 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web-Kamera Kreuzbergl


Auf's Bild klicken.

 


Besuchen Sie uns
auf Facebook:


MONDPHASEN KALENDER